Wer oder was ist Androgynität?

Melina5Melina10

Melina30
Pictures taken by: Domenika Spexard

 

In unserer Gesellschaft werden Menschen oft und gerne in Schubladen gepackt. Vielleicht ist es für viele einfacher so zu unterschieden zwischen „normal“ und (wie ich es gerne sage) „außergewöhnlich“. Dieses Schubladen denken versperrt nur leider einigen die Sicht!

Menschen sind (meiner Meinung nach) viel zu komplex um kategorisiert zu werden. Nehmen wir uns dafür diese Schubladen mal als Beispiel im Bezug auf Geschlechter und Androgynität.

Die Gesellschaft lässt somit also Platz für zwei gigantische Kartons. Männer und Frauen aber kann das reichen um alle Menschen aufzuteilen?

Erläuterung des Begriffes

Androgen setzt sich aus den zwei griechischen Wörtern anér – zu d. Mann und gyné zu d. Frau zusammen. Es bezeichnet damit eine Person die sowohl männliche als auch weibliche Züge miteinander vereint. Dadurch wird eine konkrete Zuordnung in ein spezifisches Geschlecht unmöglich. Es geht hierbei allerdings nur um die äußerliche Erscheinung. Makeup, Kleidung, Frisuren und Körperhaltung/Mimik können stark dazu beitragen sein Ursprungs-Geschlecht zu verschleiern. 

Auch die sexuelle Orientierung spielt dabei keine Rolle! Die Person kann Homosexuell oder Heterosexuell und sogar Bisexuell sein.

Welche Bedeutung hat dies

Für die Modewelt?

Vor allem in der Mode wird momentan viel mit der Geschlechts Vermischung gearbeitet. Es geht hierbei auch darum der Gesellschaft zuzeigen, dass es nicht der richtige Weg ist Menschen in die eine oder andere Richtung zu drängen. Jeder soll sich so ausleben können wie es ihm lieb ist.

 

Mein persönliches Anliegen

Durch meine Vergangenheit habe ich unglaublich viel über Geschlechter und ihre Rollen verstanden. Auch über die Sichtweise anderer, wie ein Mann oder eine Frau sich „zu benehmen hat“.

Melina6

Ich finde das alles total überbewertet! Trotz der Tatsache, dass ich mich mit dem Geschlecht eines Mannes nicht identifizieren konnte, habe ich kein Problem damit Männer Kleidung zu tragen oder mich derartig zu geben. Im Gegenteil ich finde es toll zu tun wonach mir ist ohne auf die Worte anderer etwas zu geben.

 

Ich hoffe, dass du diese Botschaft mitnehmen kannst! ♡

 

 

Anbei möchte ich noch zufügen, dies ist meine Meinung über das Thema. Ich erwarte von niemandem all das genauso zu sehen. Mein Ziel ist es lediglich Denkanstöße zu geben.

Advertisements

3 Kommentare zu „Wer oder was ist Androgynität?

  1. Hallo Melina,
    ich freue mich schon sehr weitere Blogbeiträge von dir zu lesen, denn der erste hat mir sehr gut gefallen!
    Toll wie deine social media Präsenz sich ausweitet.
    Lg Nadja

    Gefällt mir

  2. Hey Melina, ich freue mich riesig dass du deine Gedanken zu diesem Thema mit uns geteilt hast, denn ich stimme dir absolut zu!!! Sich selbst zu verwirklichen indem man sich nicht den traditionellen Geschlechterrollen beugt ist auch mir ein großes Anliegen und ich freue mich so sehr dass darüber endlich mehr geredet wird! DANKE! ❤

    Gefällt mir

Was denkst du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s